Download:

Dienstag, 3. September 2019 | Eindhoven | DAF Trucks N.V.

100.000. neuer DAF CF und XF


Meilenstein mit neuem Rekord

Heute hat der 100.000. Lkw der neuen Generation CF und XF die Produktionsstätte von DAF Trucks in Eindhoven verlassen. Noch nie zuvor in der Geschichte des Unternehmens wurde dieser Meilenstein so schnell erreicht. Das rekordverdächtige Fahrzeug wurde feierlich an das Unternehmen Groep Gheys in Mol übergeben.

DAF hat bereits 100.000 Lkw der neuesten Generation CF und XF hergestellt. Der Präsident von DAF Trucks Harry Wolters übergab Luc Gheys, Miteigentümer der belgischen Groep Gheys, persönlich den Schlüssel für das 100.000. Fahrzeug.
100.000. neuer DAF CF und XF

Die ersten Modelle der aktuellen Generation CF und XF wurden im Juli 2017 produziert. Seitdem liefen sage und schreibe 100.000 Einheiten bei DAF Trucks in Eindhoven und Leyland Trucks in Großbritannien vom Stapel.

„Dass wir diesen Meilenstein binnen so kurzer Zeit erreicht haben, spricht für die Qualität und die Effizienz dieser neuesten Generation von Lkw“, so Harry Wolters, Präsident von DAF Trucks. „Unsere Kunden sind begeistert von der Zuverlässigkeit, der Treibstoffeffizienz und den niedrigen Betriebskosten ganz zu schweigen vom unübertroffenen Fahrerkomfort. Kein Wunder, dass DAF Europas Nummer eins in puncto Zugmaschinen ist.“

Der 100.000. Lkw wurde feierlich an den belgischen Konzern Gheys, dem Spezialisten für Schüttgut- und Containertransport, übergeben. „Uns verbindet eine langjährige Beziehung mit DAF Trucks,“ so der Miteigentümer Luc Gheys. „Der erste Lkw, mit dem mein Vater Mitte der 1960er-Jahre begann, war ein DAF-Bus, der zu einem Umzugswagen umgebaut wurde. Den Weg meines Vaters weiterverfolgend haben wir seit dem Jahr 2015 Fahrzeuge von DAF in unsere Flotte aufgenommen. Wir haben nur ausgezeichnete Erfahrungen mit den Lkw von DAF sowie dem Lkw-Händler Lavrijsen gemacht. Aus diesem Grund verfügt unsere Flotte derzeit über rund 80 DAFs – und dieses Jahr werden wir die Zahl um weitere 25 Modelle erhöhen.“

 

Teilen Sie diese Seite

Wir laden Sie dazu ein, unsere Seite mit anderen zu teilen.