DAF Night Lock

Um Lkw-Fahrer vor Einbrüchen und Raubüberfällen in ihren Fahrerhäusern zu schützen, hat DAF als erster Lkw-Hersteller eine Nachtverriegelung für die Türen eingeführt. Sie kann schnell und einfach an jedem DAF XF montiert werden.

DAF Night Lock ist eine mechanische Verriegelung, die an der seitlichen Fahrerhauswand angebracht wird und über einen Stift aus gehärtetem Stahl verfügt, der in die Türarmlehne gleitet. Die erforderlichen Verstärkungen sind bereits ab Werk eingebaut.

Bei der Entwicklung des DAF Night Lock spielte neben größtmöglicher Stärke und einfacher Montage auch der optimale Bedienkomfort eine zentrale Rolle. Damit der Fahrer in Notsituationen das Fahrerhaus dennoch schnell verlassen kann, genügt ein Druck auf den roten Knopf, und die Sperre wird sofort entriegelt.

Ein spezieller Aufkleber auf dem Türgriff warnt Personen außerhalb des Lkws vor dem DAF Night Lock. Ist die Verriegelung in Kraft, lässt sich die Tür selbst mit einem Brecheisen nicht öffnen.

Teilen Sie diese Seite

Wir laden Sie dazu ein, unsere Seite mit anderen zu teilen.