Fahrersicherheit und Effizienz der Extraklasse

Die neuen XF und CF sind die sichersten Lkw überhaupt. Zur Serienausstattung zählen verbesserte Eigenschaften, die einerseits größtmögliche Sicherheit für Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer bieten und sich andererseits positiv auf Kraftstoffeffizienz und Komfort auswirken.

1. Adaptiver Tempomat (ACC)

Der adaptive Tempomat (ACC) passt die Geschwindigkeit des Lkws automatisch so an, dass der Sicherheitsabstand zu den vorausfahrenden Fahrzeugen eingehalten wird.

2. Predictive Cruise Control (PCC)

Die Predictive Cruise Control (PCC) nutzt GPS-Technologie zur Bestimmung des genauen Lkw-Standorts und der zu erwartenden Fahrbedingungen auf den kommenden ein bis zwei Kilometern. Anhand dieser Daten wird die ideale Geschwindigkeit innerhalb eines vorgegebenen Bereichs festgelegt. 

3. Auffahrwarnsystem (FCW)

Das Auffahrwarnsystem (FCW) erzeugt ein akustisches und ein optisches Warnsignal auf der Instrumententafel und warnt so den Fahrer, wenn er einschreiten muss, um eine Kollision zu vermeiden.

4. Notbremsassistent (AEBS)

Der Notbremsassistent (AEBS) reduziert die Geschwindigkeit des Lkws in Gefahrensituationen selbsttätig.

5. Spurhalteassistent (LDWS)

Der Spurhalteassistent (LDWS) warnt den Fahrer, wenn das Fahrzeug die Spur aufgrund eines Fahrfehlers, aufgrund von Schläfrigkeit oder Ablenkung des Fahrers zu verlassen droht.

6. Elektronische Stabilitätsregelung (VSC)

Die elektronische Bremsanlage ist mit einer verbesserten Stabilitätsregelung (VSC) ausgerüstet, um ein Ausbrechen oder Umkippen des Fahrzeugs zu verhindern.

DAF Safety Systems
DAF Silent

Silent-Ausführung

Die neuen Modelle des XF und CF mit MX-11-Motor sind in einer Silent-Ausführung erhältlich, die intelligente Technologien wie spezielle Motorsoftware und ein gekapseltes Getriebe nutzt, um den Schallpegel unter 71 dB(A) zu halten. Der Lkw eignet sich daher optimal zum Be- und Entladen in Gebieten, in denen abends, nachts oder frühmorgens Lärmschutzauflagen gelten.