Lkw-Tempomat funktioniert nicht

Der Tempomat ist ein nützliches Tool für den Fernverkehr. Doch was ist zu tun, wenn er nicht oder nicht ordnungsgemäß funktioniert? In diesem Fall besteht Handlungsbedarf. In diesem Artikel erläutern wir die beste Vorgehensweise in dieser Situation.

 

Warum funktioniert mein Tempomat nicht?

Wird während der Fahrt die Meldung „Tempomatfehler“ angezeigt, gibt es eine Reihe von möglichen Ursachen, z. B. einen defekten Sensor, eine defekte Sicherung oder einen Softwarefehler. Es kann auch zu unbeständiger Tempomatfunktion kommen, die sich etwa in plötzlichen Geschwindigkeitsänderungen äußert. Kurz gesagt: Sie müssen handeln.

Cruise control truck does not function

Was soll ich im Falle eines Fehlers tun?

Wenn der Tempomat nicht mehr funktioniert, wird empfohlen, dass Sie sich an Ihren DAF-Partner wenden. Der DAF-Partner kann die Software auslesen, das Problem bestimmen und den Fehler beheben. In einigen Fällen erledigt sich der Fehler von selbst, dennoch empfiehlt es sich, dies von einem anerkannten Spezialisten feststellen zu lassen. Wenden Sie sich unterwegs oder in Übersee an den International Truck Service, um telefonisch Rat einzuholen.

 

Adaptiver Tempomat (ACC) oder Predictive Cruise Control (PCC)

Mit dem adaptiven Tempomaten und der Predictive Cruise Control gehören die Einschränkungen herkömmlicher Tempomatsysteme der Vergangenheit an. Diese neuen Systeme (ACC/PCC) wahren einen Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug und entlasten damit den Fahrer, sodass dieser entspannt fahren kann.

 

Noch Fragen?

Sie möchten mehr über Tempomatausfälle oder die ACC-Funktionen erfahren? Dann wenden Sie sich an Ihren DAF-Partner oder lesen Sie mehr über den adaptiven Tempomaten (ACC).