The-Dutch-King-Willem-Alexander-visits-DAF-Trucks

König Willem-Alexander zu Besuch bei DAF Trucks

 
  • 30 Juni 2020
  • Eindhoven
  • DAF Trucks N.V.
 

Am 25. Juni stattete Seine Majestät König Willem-Alexander DAF Trucks in Eindhoven einen Arbeitsbesuch ab. Dieser Besuch stand ganz im Zeichen der Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Automobilindustrie. Zunächst wurde der König von DAF Präsident Harry Wolters über den aktuellen Stand der Dinge informiert, bevor er mit mehreren Mitarbeitern von DAF im Lkw-Werk zu Gesprächen zusammentraf.

 

Die erste Station des Arbeitsbesuchs in der Region Eindhoven war das Unternehmen Nedschroef, welches Verbindungselemente, Maschinen und Werkzeuge unter anderem für DAF herstellt. Als Nächstes besichtigte der König die Produktionsanlagen von DAF, wo er über die Folgen der Krise und über die Wiederaufnahme des Produktionsprozesses informiert wurde. Im Zentrum der Gespräche mit den DAF Mitarbeitern im Lkw-Werk standen die Anpassungen, die bei der Produktion vorgenommen wurden, sowie die Auswirkungen, die diese auf den Arbeitsablauf haben.

Abschließend nahm der König an einer Diskussionsrunde mit hochrangigen Vertretern der niederländischen Automobilindustrie teil, bei der es um die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Branche im Allgemeinen ging. Die Diskutanten sprachen über die Produktionsstandorte, die von heute auf morgen gezwungen waren, ihre Tätigkeit einzustellen, und die nun nach Ergreifung der erforderlichen Maßnahmen ihren Betrieb wieder aufgenommen haben.

„Es war eine große Ehre, König Willem-Alexander hier begrüßen zu dürfen. Wir schätzen sein Interesse und seine Besorgnis sehr“, erklärte Harry Wolters. „Vor allem ist sein Besuch als ein Zeichen der wohlverdienten Anerkennung für unsere Mitarbeiter zu sehen, die in den vergangenen paar Monaten enorm dazu beigetragen haben, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem wir weiterhin unsere erstklassigen Lkw ganz im Einklang mit den geltenden Sicherheits- und Gesundheitsvorschriften erzeugen können. Darauf sind wir sehr stolz!“

 
 

Press Contacts

Are you a journalist and do you have a question? Please contact: 

Rutger Kerstiens
Corporate Communications Department

Tel: +31 (0)40 214 2874 
E-mail:  rutger.kerstiens@daftrucks.com

 

For general questions about DAF, please use:

Tel: +31 (0)40 214 9111 
E-mail:  info@daftrucks.com
DAF PR Manager Rutger Kerstiens